Unsere neue Lebensqualität Hier und Jetzt

Ein alter Kompass mit Hier und Jetzt als Koordinaten.

Wir alle erleben gerade, wie erstaunlich wandlungsfähig wir sind. Es ist die Zeit, die es von uns fordert. Damit eröffnet uns diese Zeit die Chance, uns richtig gute Fähigkeiten anzueignen, wenn wir die Aufgaben, die uns diese Krise stellt, nur richtig lesen:

So erleben wir zum Beispiel, wie weit weg uns das Gestern vorkommt. Was vor zwei Wochen noch normal war, kommt uns heute vor, als sei es Jahre her. Doch wozu noch einen Gedanken an das Gestern verschwenden, wenn das Heute schon wieder alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Und wer weiß schon, was morgen sein könnte? Wer weiß schon, wo uns welcher Tag hinführen wird? Längerfristige Planungen und Spekulationen in die Zukunft machen keinen Sinn mehr.

Leben im Hier und Jetzt

So leben wir ganz und gar im Heute, im Hier und Jetzt. Diese Lebensweise im Hier und Jetzt hinzubekommen, haben sich so viele immer wieder so sehr für ihr Leben gewünscht, aber dann, … Dann kam irgendwie alles ganz anders und das Leben im Hier und Jetzt rückte als schöne Idee nur allzu oft in weite Ferne.

Aber jetzt leben wir diese schöne Idee. Jeden Moment neu. Und siehe da: es tut uns gut und kitzelt eine Wandlungsfähigkeit aus uns hervor, die wir nie in uns vermutet hätten. Machen wir es uns doch einfach mal richtig bewusst, welche Vorteile das für uns hat.

Was unser Leben wirklich ausmacht

Das Leben im Hier und Jetzt macht unser Leben klarer und einfacher. Es verankert uns sicher auf dem Boden der Realität, wie sie ist. Denn was gestern war, können wir ohnehin nicht mehr ändern. Was morgen ist, haben wir noch nie wirklich wissen können. Wir können Vorkehrungen treffen für morgen, sollten auch unbedingt die Konsequenzen bedenken, die unser heutiges Handeln morgen haben wird.

Aber die Entscheidungen darüber, was wir in welcher Motivation tun, die treffen wir Hier und Jetzt. Handeln, genießen, erleben, spüren, schmecken, riechen, Blicke austauschen, aufeinander acht geben, lachen, weinen, lieben und alles andere, was unser Leben ausmacht, all das können wir nur im Hier und Jetzt. Darum tut es uns so gut, wenn wir mit unserer Wahrnehmung so voll und ganz aufgehen im Hier und Jetzt.

Lebensqualität beibehalten

Je bewusster uns unsere Wandlungen und neu erworbenen Fähigkeiten sind, um so besser können wir darauf achten, diese Fähigkeiten als einen wertvollen Aspekt unserer Identität zu wahren. Wie zum Beispiel das Leben im Hier und Jetzt. Ich denke, es wird uns allen sehr gut tun und unser Leben lebenswerter machen.


Beitrags-Photo von ariesjay castillo auf Pixabay